Erste Gleichenfeier in der Greencity Graz

Am Mittwoch, 24. Mai 2017 war es soweit – die Dachgleiche von drei Häusern wurde gefeiert.

Bei angenehmen Temperaturen wurde auf der Baustelle Greencity Graz das Erreichen der Dachgleiche der Häuser Nr. 15, 17 und 19 gefeiert. Herr Ing. Schmidt, Geschäftsführer der IVG Immobilienverwaltung GmbH und Herr BM Ing. Rumpl, Projektleiter der Bauunternehmung Granit bedankten sich beim gesamten Bauteam für die bisher erbrachten Leistungen und den raschen Baufortschritt. Der traditionelle Gleichenspruch wurde von einem Balkon des Hauses Nr. 17 vorgetragen, und beim anschließenden Imbiss konnte der Arbeitstag gemütlich beendet werden.

Die Bauarbeiten für die mehr als 300 Wohnungen schreiten zügig voran. Beim Haus Nr. 21 ist man mit den Rohbauarbeiten bereits im letzten Wohngeschoss angekommen, und in der Tiefgarage im Bereich der Häuser Nr. 13 und 19 wurde bereits die erste Asphaltschicht eingebaut.

Zahlen und Daten per Mai 2017:

Erdaushub: 29.0000 m3
Beton: 11.400 m3
Bewehrung: 1,2 Mio. kg
Hohlwandelemente: 14.200 m2
Fertigteile Brüstungen: 3.200 m2